Startseite
  Was gibt´s Neues?
  Über uns
  Sie wollen mitmachen?
  Welpengruppe
  Junghundeausbildung
  Allgemeines Training
  Agilitytraining
  Dummytraining
  Weiteres Training
  Trainingstermine
  Jahrestermine
  Fotos
  Kontakt / Anfahrt
  Mitgliedschaft
  Links
  Impressum
  Datenschutz
  Notfallseite
 

Dummytraining

NRC - Norddeutsche Retriever Club e.V. Bei der Dummy-Arbeit werden die ureigensten Eigenschaften des Retrievers entwickelt und gefördert.

Retriever werden als Apportierhunde bei der Jagd eingesetzt. Sie arbeiten selbst auf große Distanz zuverlässig und apportieren zum Beispiel erlegte Enten aus jedem Gelände.

Selbst wenn die meisten Retriever heute nicht mehr jagdlich geführt werden, haben sie diese besondere Eigenschaft größtenteils behalten. Dies zeigt sich auch bei der Arbeit mit Dummies (das sind mit Sand oder ähnlichem Material gefüllte Tuchsäckchen), die als Beuteersatz dienen.

Mit einer Riesenfreude bringen dann die Retriever die Dummies zurück... Denkste !

Zuerst wollen alle Hunde natürlich mit der neuen Beute spielen, sie zerkauen, aber bloß nicht abgeben. Wer also am Dummytraining teilnehmen möchte, muss schon einen sehr gehorsamen Hund haben. Ohne eine gute Unterordnung klappt es nicht.

NRC - Norddeutsche Retriever Club e.V. Die Hunde sind meist abgeleint auf dem Platz (oder im Gelände) und dürfen natürlich nicht einfach "einspringen", wenn ein Dummy geworfen wird. Das ist dann das Interessante an dieser Hundesportart. Hier ist sehr viel Ruhe des Hundeführers gefragt. Ist der Mensch nervös, ist es sein Hund auch.

Mit der Zeit wird das Training immer anspruchsvoller. Wurden anfangs noch sichtbar geworfene Dummies apportiert, werden später einer oder mehrere versteckt, oder es werden sogenannte Verleitdummies ausgelegt. Der Hundeführer muss dann seinen Hund mittels Handzeichen, Worten oder Pfiffen einweisen.

Dann bringt der Hund den Dummy zurück, setzt sich vor sein Herrchen oder Frauchen mit dem Dummy im Maul(!) wartet, bis er ihm abgenommen wird, geht dann auf Befehl in die Ausgangsposition und wartet auf den nächsten Einsatz.

Und das Tolle am Retriever ist, hat er es einmal gelernt, bringt er den Dummy tatsächlich mit einer Riesenfreude zurück!

Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Hundeverein / Hundeschule Norderstedt
Zurück nach oben